Projekt WILMA Wittlicher Modell für Arbeitssuchende
 Projekt WILMAWittlicher Modell für Arbeitssuchende

Der WILMA-Seniorenservice

Wir wollen hilfebedürftigen Senioren in unterschiedlichsten Lebensbereichen zur Seite stehen. Sei es das offene Ohr, die helfende Hand, die Bereicherung und Erleichterung des Alltags oder ganz einfach das Gefühl, nicht völlig allein dazustehen.

Wir bieten die kleinen Gesten, den für viele nicht selbstverständlichen Gefallen. Denn oft sind es die unscheinbaren Dienste, die das Leben Einzelner schöner und einfacher machen.
 

Zielsetzung:


Die Gewissheit um individuelle Unterstützung in den verschiedensten Lebensbereichen und um Annahme der persönlichen Bedürfnisse soll den Senioren die Möglichkeit geben, ihren Alltag zu erleichtern und so fortwährende Teilnahme am öffentlichen und sozialen Leben gewährleisten.
 

Hausbesuche:


Hausbesuche bei den Senioren zur individuellen Zeitgestaltung:

  • Spiele
  • Gespräche
  • Vorlesen von Büchern, Briefen und Zeitschriften
  • Kaffee trinken
  • Unterstützung bei der Organisation von kleinen Einladungen

 
WILMA begleitet und unterstützt Senioren bei ihren Aktivitäten:

  • wir erledigen mit bzw. für Senioren Einkäufe
  • wir begleiten Sie zu kulturellen Veranstaltungen, Arzt- oder Friedhofsbesuchen, Post-, Bank- und Behördengängen
  • Spaziergänge oder Rollstuhlfahrten je nach Wetter und Konstitution


 

HINWEIS: Wir leisten keine Hilfe im Pflegebereich!